Mit Sicherheit gesünder leben
 Startseite / Vorsorge / Entspannung / Entspannungskurse der Schwenninger
Entspannung

Entspannungskurse der Schwenninger

Unsere Kursinhalte für Sie im Überblick!

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine bewährte Methode zur Verbesserung der Entspannungsfähigkeit und Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Mit dem autogenen Training nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken für mehr Ruhe und Entspannung. Sie entspannen sich selbst – ganz ohne Hilfsmittel! So leben Sie gesünder und sind dem Alltag besser gewachsen.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie eine Matte und eine Decke mit.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Sie sind verspannt? In diesem Kurs erlernen Sie, durch systematische, progressive An- und Entspannung verschiedener Muskelgruppen Spannungszustände zu lösen. Erkennen Sie frühzeitig Verspannungen und steuern Sie aktiv dagegen.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie Sportkleidung und ein Handtuch mit.

Progressive Muskelentspannung für Kinder

Der Alltag Ihres Kindes wird häufig von Hektik, Unruhe und Leistungsdruck geprägt. Ruhe- und Entspannungsmomente sind jedoch eine wichtige Voraussetzung für eine gesunde psychische und physische Entwicklung Ihres Kindes. Mit einer Kombination aus Bewegung, Spiel, Bildern und Musik werden verschiedene Muskelgruppen Ihres Kindes zuerst aktiv angespannt und dann entspannt. Ihr Kind erlangt Entspannung, Gelassenheit und Selbstsicherheit, die Basis für einen erfolgreichen schulischen Werdegang.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie Sportkleidung und ein Handtuch mit.

Qi Gong

In diesem Kurs lernen Sie die traditionelle Bewegungslehre aus China kennen. Qi oder auch Chi wird bei uns im Westen gerne mit „Lebensenergie“ und Gong mit „beharrlichem Üben“ übersetzt. Qi Gong ist eine Art „meditative Heilgymnastik“ und hat sich aus der Selbstverteidigung heraus entwickelt. Durch die einfachen und langsamen Bewegungen können "die Übenden" Ausgeglichenheit und Ruhe finden. Die Körperenergie wird harmonisiert und Stoffwechsel und Immunsystem positiv beeinflusst. Körper und Gelenke werden dabei sehr sanft und entspannt bewegt.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie bequeme Sportbekleidung und warme Socken mit.

Stressbewältigung – Lust auf mehr Gelassenheit

Stärken Sie Ihre Stresskompetenz und lernen Sie, Ihr persönliches Verhalten auf der Basis des wissenschaftlich gültigen Modells der Stressreaktion zu analysieren. Davon ausgehend bekommen Sie Wege aufgezeigt, die ein gesünderes und positives Verhalten bei Belastungen im Alltag fördern.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie Sportkleidung und ein Handtuch mit.

Stressmanagement

Andauernder Stress ist einer der größten Risikofaktoren in unserer Gesellschaft. Er gilt als Auslöser für Krankheiten wie Rückenschmerzen, Bluthochdruck und Burnout, aber auch Asthma oder Allergien. Stress stellt damit eine Belastung dar, welche jedoch effektiv reduziert werden kann. Die Teilnehmer erlernen hierbei verschiedene im Alltag anwendbare Techniken, um Stress individuell zu begegnen und erfolgreich bewältigen zu können.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie etwas zum Schreiben und warme Socken mit!

Tai Chi

Tai Chi beinhaltet traditionelle Körperübungen aus China, die positive Wirkungen auf Geist und Körper haben. Sie steigern das allgemeine Wohlbefinden und geben mentale Kraft. Tai Chi ist eine seit Jahrhunderten bewährte Methode, die die Lebensenergie aktiviert und dafür sorgt, dass Körper, Geist und Seele in Einklang sind. Lassen auch Sie sich mit Tai Chi zu innerer Gelassenheit und Ausgeglichenheit führen.

Yoga

Finden Sie den Weg zur inneren Ruhe und tanken Sie Kraft für den Alltag – mit Yoga. Beim Yoga werden bestimmte Körperhaltungen und Atemtechniken harmonisch miteinander verbunden. Verspannungen werden gelöst, Muskeln und Wirbelsäule werden gestreckt und die inneren Organe gekräftigt. Dadurch werden Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht, sodass Sie mehr Fitness und innere Ruhe erlangen. Ziel ist die absolute körperliche und geistige Entspannung.

Was Sie brauchen: Bitte Handtuch, Sportbekleidung und Getränk mitbringen!

Yoga für Schwangere

Die Schwangerschaft ist eine Zeit grundlegender Veränderungen. Mit den Körper-, Atem- und Me-ditationstechniken des Yoga können Sie lernen, diesen neuen Entwicklungen gelassener und ruhiger zu begegnen. Die Übungen wirken aktivierend und entspannend und bewirken eine Verbesserung Ihres Körperbewusstseins.

Was Sie brauchen: Bitte bringen Sie Sportkleidung und ein Handtuch mit.

Zuletzt aktualisiert:
01.03.2017
Erstellt am:
27.09.2016

Service-Team

Fragen? Rufen Sie uns kostenfrei an! 0800 3755 3755 5 von Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

Rückruf

Arzneimittelberatung

MedHotline

Kontaktformular

Kontaktformular

FeedbackHotline

Feedback? Rufen Sie uns kostenfrei an! FeedbackHotline - Von 8 - 17 Uhr (Mo - Fr) 0800 3755 3755 6

Feedback geben

Facebook

Twitter

Schwenninger vor Ort

Geschäftsstellen

Veranstaltungen

Alles auf einen Blick

Die beliebtesten Themen

Infomappe

Kennen Sie schon die Angebotsvielfalt der Schwenninger Krankenkasse?

Jetzt Infomappe anfordern

Newsletter

Online Mitglied werden

Unsere Vorteile erleben.


nach oben