Mit Sicherheit gesünder leben
 Startseite / Leistungen / Pflege

Pflegeleistungen: unsere Unterstützung im Pflegefall

Gesetzliche Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung ist eine Pflichtversicherung. Das bedeutet für Sie als Kunde der Schwenninger, dass Sie und auch Ihre familienversicherten Angehörigen automatisch pflegeversichert sind.

Leistungen hieraus können Sie dann beantragen, wenn eine Pflegebedürftigkeit vorliegt.

Pflegebedürftig ist:
wer gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit aufweist und der deshalb der Hilfe durch andere bedarf. Es muss sich um Personen handeln, die körperliche, kognitive oder psychische Beeinträchtigungen oder gesundheitlich bedingte Belastungen und Anforderungen nicht selbstständig kompensieren oder bewältigen können.

Maßgeblich hierfür ist der Pflegegrad (bis 31.12.2016 Pflegestufe), der durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) im häuslichen Umfeld festgestellt wird. Auch wenn Sie in Ihrer Alltagskompetenz erheblich eingeschränkt sind, z.B. aufgrund einer demenziellen Erkrankung, einer geistigen Behinderung oder einer psychischen Erkrankung, erhalten Sie darüber hinaus einen zusätzlichen Entlastungsbeitrag.


Weitere Informationen zu den Pflegegraden ab 2017 finden Sie auch im Flyer Pflegeleistungen.

Pflegeberatung: im Pflegefall bestens beraten

Tritt plötzlich ein Pflegefall in der Familie auf, entstehen viele Fragen. Hier bieten wir Ihnen und Ihren Angehörigen eine umfangreiche Beratung durch unsere qualifizierten Pflegeberater an – selbstverständlich kostenfrei.


Rufen Sie uns kostenfrei an!


Sie erreichen uns unter Telefon 0800 3755 3755 5 rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr (kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz) oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter!

PflegeFinder

Sie suchen nach einer ambulanten Pflegeeinrichtung oder häuslicher Krankenpflege? Wir haben den Überblick für Sie: auf unserer Informationsplattform zu Pflegeeinrichtungen im ambulanten und stationären Bereich, zu Hospizen und häuslicher Krankenpflege. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl. So können wir für Sie eine Einrichtung finden, die Ihren Wünschen entspricht.


Haben Sie Interesse?


Den PflegeFinder finden Sie hier.


Fragen? Rufen Sie uns kostenfrei an!


Sie erreichen uns unter Telefon 0800 3755 3755 5 rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr (kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz) oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Pflegezusatzversicherung

Pflegebedürftigkeit betrifft mich nicht – und wenn doch? Die Leistungen der Gesetzlichen Pflegeversicherung reichen bei Weitem nicht aus, um die hohen Kosten bei Pflegebedürftigkeit zu decken. Insbesondere bei der Betreuung in der teilstationären Pflege oder einem stationären Pflegeheim verbleibt ein nicht unerheblicher Kostenteil, den Sie selbst tragen müssen.

Um Sie dabei finanziell zu entlasten, haben wir gemeinsam mit unseren Partnern exklusive und passgenaue Pflegevorsorgetarife für Sie geschnürt.

Alle Informationen hierzu finden Sie auf unserem Portal
www.Beste-Zusatzversicherungen.de

Fragen? Rufen Sie uns kostenfrei an!


Sie erreichen uns unter Telefon 0800 3755 3755 5 rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr (kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz) oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Zuletzt aktualisiert:
01.12.2016
Erstellt am:
16.11.2016

Service-Team

Fragen? Rufen Sie uns kostenfrei an! Service-Team - Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. 0800 3755 3755 5

Rückruf

Arzneimittelberatung

MedHotline

FeedbackHotline

Feedback? Rufen Sie uns kostenfrei an! FeedbackHotline - Von 8 - 17 Uhr (Mo - Fr) 0800 3755 3755 6

Feedback geben

Facebook

Twitter

Schwenninger vor Ort

Geschäftsstellen

Veranstaltungen

Alles auf einen Blick

Die beliebtesten Themen

Meine Schwenninger

Infomappe

Kennen Sie schon die Angebotsvielfalt der Schwenninger Krankenkasse?

Jetzt Infomappe anfordern

Newsletter

Online Mitglied werden

Unsere Vorteile erleben.

Pflege-Zusatzversicherungen


nach oben