Pressemitteilung

  1. Startseite
  2. Die Schwenninger
  3. Presseportal
  4. Pressemitteilungen
  5. Richtig Vorsorgen und Erben
Zur Übersicht
03. November 2017
Pressemitteilungen

Richtig Vorsorgen und Erben

Vorsorgeabend am 09. November bei der Schwenninger Krankenkasse

Villingen-Schwenningen – Am kommenden Donnerstag, 09. November 2017, veranstaltet die Schwenninger Krankenkasse um 18 Uhr einen Vorsorgeabend für die interessierte Öffentlichkeit. Expertin Kerstin Petersen von der Sterbegeldversicherung Monuta und Fachanwalt Guido Bischoff von der Rechtsanwaltskanzlei Ruby informieren rund um Vorsorgefragen bis hin zum Thema Erbrecht. Anschließend findet eine offene Fragerunde statt. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

„Oftmals denkt man, dass Familienangehörige wie Eltern, Kinder oder Ehepartner, im Fall der Fälle stellvertretend Regelungen treffen dürfen. In der Realität sieht dies aber meist anders aus“, weiß Bischoff, Experte im Gebiet Erbrecht und Erbschaftssteuerrecht. Umso wichtiger ist es, wesentliche Entscheidungen mithilfe von Vorsorgedokumenten festzuhalten. Was es bei der Vorsorgevollmacht, Patienten- und Sorgerechtsverfügungen sowie der Trauerfall-Vorsorge zu beachten gibt, erläutert Kerstin Petersen beim Vorsorgeabend.

Anmeldung bitte bis zum 07. November 2017 per Telefon/Fax oder E-Mail:
Die Schwenninger Krankenkasse
Bernhard Ahrens
Telefon: 07720 9727-11584
Telefax: 07720 9727-12584
E-Mail:   B.Ahrens@Die-Schwenninger.de

Zur Startseite