Zuzahlungsrechner

Befreiung von Zuzahlungen
  1. Startseite
  2. Leistungen
  3. Tarife
  4. Tarifrechner
  5. Zuzahlungsrechner
Schwenninger, Beiträge, Beitragssätze, Versicherungen, Tarife, Krankenkassenbeiträge, GKV, Beitragssatz, Zusatzbeitrag

Zuzahlungsrechner

Befreiung von Zuzahlungen

In der gesetzlichen Krankenversicherung werden von den Versicherten für die meisten medizinischen Leistungen Zuzahlungen erhoben. Die individuelle Belastungsgrenze liegt bei 2% Ihres jährlichen Bruttoeinkommens im Haushalt. Sind Sie schwerwiegend chronisch krank und in Dauerbehandlung, beträgt sie 1%. Jedoch leisten Sie im laufenden Kalenderjahr Ihre Zuzahlungen nur bis zu Ihrer individuellen Belastungsgrenze. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr sind generell von Zuzahlungen befreit, außer bei Fahrkosten und Zahnersatz.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuelle Belastungsgrenze selbst zu berechnen:
 

Jetzt individuelle Belastungsgrenze berechnen


Diese Berechnung hat keine rechtliche Relevanz. Sie soll Ihnen lediglich als Anhaltspunkt dafür dienen, ob eine Erstattung von Zuzahlungen für Sie in Frage kommt. Maßgebend für die Erstattung ist die Berechnung durch Ihren Kundenberater.

Zur Startseite