Atemtherapie

Bewusst atmen – mit der richtigen Technik!
  1. Startseite
  2. Leistungen
  3. Leistungen von A bis Z
  4. Atemtherapie
Asthma, Atemtherapie, Asthma bronchiale, richtig Atmen, Abhusten

Erlernen Sie Atemtechniken in einer Atemtherapie

Wenn Sie an Asthma bronchiale erkrankt sind, sollten Sie Atemtechniken in einer Atemtherapie erlernen. Diese helfen Ihnen, mit Atemproblemen leichter fertig zu werden. Mit der Anwendung der gelernten Atemtechniken können Sie Ihre Atemreserven optimal nutzen. Bei einer Atemtherapie erlernen Sie auch das richtige Abhusten von Bronchialschleim.

Regelmäßige Atemgymnastik ist außerdem sinnvoll. Hierbei lernen Sie Atmung und Bewegung aufeinander abzustimmen, die Muskulatur zu lockern und den Brustkorb zu dehnen.

Ergänzende Anwendungen bei dem Physiotherapeuten können Ihnen im Falle einer Verschlechterung zusätzlich helfen.
 

Welche Kosten übernimmt die Schwenninger?

Die Schwenninger übernimmt die Kosten für Ihre Atemtherapie. Lediglich eine Zuzahlung fällt für Sie an.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Ihnen Ihr Arzt die Atemtherapie verordnen muss.

Fragen? Rufen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da!

Zur Startseite