Ambulantes Operieren

Im vertrauten Umfeld gesund werden!
  1. Startseite
  2. Leistungen
  3. Leistungen von A bis Z
  4. Ambulantes Operieren
Ambulante Operation, Zuhause, Stationäre Behandlung, Krankenhaus, Häusliche Krankenpflege, Haushaltshilfe,

Ambulantes Operieren als Alternative

Herausgerissen aus der gewohnten Umgebung, getrennt von der Familie, eine stationäre Krankenhausbehandlung zählt sicher nicht zu den angenehmen Dingen des Lebens. Oftmals jedoch könnten diese Unannehmlichkeiten für Sie vermieden werden.

Viele Eingriffe und Operationen lassen sich mittlerweile durch moderne und schonende Anästhesie-, Operations- und Behandlungstechniken problemlos in spezialisierten Arztpraxen oder auch Krankenhäusern ambulant durchführen. Sie haben hierbei die Möglichkeit, sich bereits wenige Stunden später zuhause von dem operativen Eingriff zu erholen. Die erforderliche medizinische Nachbetreuung übernimmt im Regelfall Ihr Hausarzt.
 

Welche Kosten übernimmt die Schwenninger?

Bei ambulanten Operationen, die medizinisch notwendig sind, übernehmen wir die Kosten für die Vorbereitung, die Durchführung und die Nachsorge. Die bei einem Krankenhausaufenthalt üblichen Zuzahlungen fallen für Sie nicht an.

Die Schwenninger Krankenkasse kann Sie zusätzlich noch unter bestimmten Voraussetzungen durch Leistungen wie Häusliche Krankenpflege, Haushaltshilfe oder Erstattung der anfallenden Fahrkosten unterstützen.

Fragen? Rufen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da!

Zur Startseite